istnichtdenkenbesser

Schau raus zum Panoramafenster was siehst du schreib mit der Hand du fühlst dann besser was du dabei denkst Papier ist wachsamer als ein Bildschirm ohne Punkt und Komma geht es auch es ist näher an der Art wie wir denken und wie wir sprechen nicht nur bei jenen Menschen denen wir das vorwerfen das von wegen ohne Punkt und Komma ich schreibe das im Zug er hält an einem Bahnhof an steht still mein Denken hat keinen Bahnhof es hält nie nie niemals an und manchmal bin ich froh denke ich mehr nach als andere und manchmal denke ich es muss schön sein sein Denken im Zugdepot abzugeben es auf das Abstellgleis zu stellen wenn Feierabend ist Feierabend machen im Hirn und schauen was dann passiert ob überhaupt etwas passiert wenn es von selber passieren muss von irgendwoher in uns fährt um unsere Geschichte zu bestimmen für eine Weile ohne dass unser Kopf es tut oder meint es tun zu müssen ohne sich je gefragt zu haben ob nicht zwischenzeitliches Nichtdenken der Wirkung unseres Denkens sogar zuträglich wäre schau raus zum Panoramafenster was siehst du

 

 

2 Gedanken zu “istnichtdenkenbesser

Was denkst du? Schreib zurück:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s