istnichtdenkenbesser

Schau raus zum Panoramafenster was siehst du schreib mit der Hand du fühlst dann besser was du dabei denkst Papier ist wachsamer als ein Bildschirm ohne Punkt und Komma geht es auch es ist näher an der Art wie wir denken und wie wir sprechen nicht nur bei jenen Menschen denen wir das vorwerfen das […]

Weiterlesen "istnichtdenkenbesser"

Was übrig bleibt

Vorhersage: graue Tage, Himmel klebrig; bleibt nur übrig, in Gedanken Licht zu tanken – und zu warten… bis die strenge Wolkenzeit Vergangenheit. Plötzlich zeigt sich wieder Weitsicht und, noch fahl, ein Sonnenstrahl. ___

Weiterlesen "Was übrig bleibt"

Talkshow, hoch über der Skipiste

Menschen füllen Wartezeiten gerne mit Gesprächen. Also: Was wird auf Schweizer Sesselliften so geredet? Das Protokoll: (Aufgezeichnet heute Vormittag in Arosa als Alleinskifahrender – aber nie allein auf dem Lift) Sesselfahrt 1: – Sesselfahrt 2: – Sesselfahrt 3: –      (aber Zigarettenrauchzeichen, immerhin) Sesselfahrt 4: – Sesselfahrt 5: Bub, St. Galler Dialekt: „D Selina isch […]

Weiterlesen "Talkshow, hoch über der Skipiste"