Drei auf der Baustelle

Mit diesem Bagger will ich spielen,
sagt mein untröstliches Kind –
nur mit diesem, von den vielen
Baggern, die im Kasten sind

Doch ihr Bruder hat die Farbe
sich als Erster ausgesucht;
er hat Mut, riskiert ’ne Narbe,
Schwester schreit und tobt und flucht:

Die Bagger kann er alle haben,
nur nicht jenen, den er nahm!
Es werde jetzt den Bruder schlagen,
sagt das Mädchen mitteilsam

Wo sind die externen Berater?!,
fleht der arme Mann – er ist
heute nicht der Vater, sondern
der Sandkastenpolizist

Als Polizist fragt er nun wichtig:
Was wird überhaupt gebaut?
Das ist nicht mehr wichtig, sagt sie,
wenn er mir den Bagger klaut.

 

5 Gedanken zu “Drei auf der Baustelle

Was denkst du? Schreib zurück:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s