Ach, komm, Schätzchen, lass uns mal ein bisschen semantisch sein

Im Schimpfwort erkennt sich wohl keiner gern wieder:
Ein Schlägertyp wär lieber Aggressiv-Leader
Ein Angeber ist eher extrovertiert
Ein Vollpfosten sieht sich als mässig versiert

Die Welt ist ein Relativierungstheater
Und jeder sein eigener PR-Berater:

Wie andere dich sehen, liegt in deiner Hand
Verkaufe dich besser und bleibe charmant
Befallen dich Zweifel, dann wisch sie schnell weg
und rede nicht drüber, das hat keinen Zweck

Wer abbremst und denkt, ist ineffizient:
Ein Schimpfwort, das kaum eine Steigerung kennt

 

 

3 Gedanken zu “Ach, komm, Schätzchen, lass uns mal ein bisschen semantisch sein

Was denkst du? Schreib zurück:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s