Ich floskel mir die Welt, widde widde wie sie mir gefällt

Ein Pulverfass. Ist und bleibt das. Dort unten. Die politische Weltkarte einiger der lautesten Menschen – jemand soll mich korrigieren, wenn ich unfair bin – geht über vage Ahnungen nicht hinaus. Ihnen, den Ahnenden, stehen zwei Wege offen, erstens: ein Wissender zu werden; zweitens: ein Floskelnder. Sag so etwas mal dort unten. Dann aber. Ausgepeitscht […]

Weiterlesen "Ich floskel mir die Welt, widde widde wie sie mir gefällt"

Delete

Wir kannten nicht, was wir nicht hatten Wir lebten gut in Schwarz gehüllt Doch jetzt erfüllt uns weisse Glut Ihr grelles Licht löscht unsere Schatten    

Weiterlesen "Delete"